Handgemalte Reproduktion von Degas-Gemälden

Kaufen Sie hervorragende Reproduktionen der Gemälde von Edgar Degas, die den Werken des Meisters in jeder Hinsicht ähnlich sind. Wählen Sie aus Dutzenden von Leinwänden.



Kaufen Sie eine handgemalte Reproduktion eines Gemäldes von Edgar Degas

Unsere Reproduktionen von Edgar Degas Gemälden sind handgefertigt und mit Ölfarbe hergestellt oil auf einer hochwertigen Leinwand. Sie werden für die Innendekoration verwendet und verschönern Ihren Wohn- oder Arbeitsplatz.


Wir legen besonderen Wert auf unsere Stoffe, um eine außergewöhnliche Wiedergabe zu gewährleisten. Unsere atemberaubende Kopien von Edgar Degas Gemälden sind von bester Qualität, und werden zu Kunstwerken, die Sie für den Rest Ihres Lebens behalten werden.


Machen Sie eine Öl-auf-Leinwand-Reproduktion von Edgar Degas Gemälden

 

Degas' Energie und sein Wunsch, ephemere Bewegungen in ihren unzähligen Nuancen einzufangen, führten zu einer erstaunlichen Serie von Gemälden, Pastellen, Monotypien, Zeichnungen und schließlich Wachsskulpturen. Außerhalb von Porträts ist es fast unmöglich, einen Degas zu finden, bei dem Bewegung und Aktion nicht inhärent sind, aber seine Methode war das genaue Gegenteil der Impressionisten. Er hat nicht versucht, den Moment mit einem schnellen Pinselstrich einzufangen, Degas hat nichts Impulsives. Alles wird in der Werkstatt unter kontrollierten Bedingungen studiert, geplant und ausgeführt.

 

Degas experimentierte mit neuen Techniken und revitalisierte vernachlässigte Medien wie Pastell, Gouache und sogar die tempera (verwendet, um Landschaften zu malen) in einem Versuch, die Grenzen der Ölmalerei zu überschreiten. Der Verzicht auf Öl ermöglicht es ihm, schnell auf einem Papierträger zu malen, der sich durch das Aufkleben einzelner Papierstücke nach Bedarf bis ins Unendliche dehnen lässt. In einem anderen Register experimentierte er mit Alternativen zu traditionellen Goldrahmen. Nachdem er die Rahmung von Sujets innerhalb der Komposition revolutioniert hat, befasst er sich nun mit der unmittelbaren Umgebung des Gemäldes bis hin zur Ausstattung und Beleuchtung des Ausstellungsraums selbst.

In seinen späteren Jahren begann seine Sehkraft, die ihn sein ganzes Leben lang gestört hatte, zu schwanken. Er machte jedoch bis zu seinem Tod weiter, wandte sich als Ausdruck immer mehr der Bildhauerei zu und produzierte ironischerweise kurz vor seinem Tod seine impressionistischsten und farbenfrohsten Pastellarbeiten.

 

Degas experimentierte ständig mit ungewöhnlichen Techniken. Manchmal mischte er sein Pastell so stark mit flüssigem Fixierer, dass es zu einer Art Paste schmolz. Er zeichnete eine Kohlezeichnung und benutzte Schichten von Pastell, um einen Teil davon zu bedecken; kombiniert Pastelle und Öl in einem einzigen Werk; Ein stark pigmentiertes Holzkohledesign wurde gepresst, um überschüssiges Pigment auf ein neues Blatt zu übertragen, um einen Rückseitendruck zu erstellen. In seinen Monotypien verwendet er Radierung (Salpetersäure) auf neue Weise: Er färbt die ungravierte Platte ein und zeichnet mit einem Pinsel in diese Tintenschicht; dann entfernt er stellenweise die gesamte tinte, um starke hell-dunkel-kontraste oder bildhafte effekte zu erzielen. So wird es Degas auf verschiedene Weise gelingen, eine Fülle von Oberflächeneffekten zu erzielen.


Unsere Philosophie besteht in einer strengen Nachverfolgung der Realisierung Ihrer Leinwand, um Ihnen absolute Zufriedenheit zu garantieren. Unser Ziel ist es, unsere Kunden durch Vertrauen in unser Know-how und eine unübertroffene Servicequalität zu entwickeln und zu binden.

Wir können Ihre Reproduktion von Edgar Degas überall auf der Welt versenden, auf Rolle oder auf einem Rahmen montiert, gegen Transportkosten.

Vergleichen Sie die Größe der Reproduktion von handgemalten Degas-Gemälden

Einige Gemälde von Edgar Degas


© Copyright 1996-2021 Paul Oeuvre Art inc.
Stimmen: 4.8 / 5 basierend auf 3672 Bewertungen
WhatsApp | EMAIL: [E-Mail geschützt]